Unser Jahresthema 2017/2018: Religion und Kirche im Fokus der Gesellschaft

In unserer Gesellschaft antworten viele auf die Fragen:

Religion? Brauche ich nicht!
Kirche? Kann ich verzichten!

An was glaubt man heute?

An sich selbst? An Superlative?
An einen selbsternannten Gott?

Was übersieht man?

Millionengehälter und Ablösesummen!
Harz IV – Empfänger und Flüchtlinge!

Ist das demokratisches Denken?

In unserer Gesellschaft wird Unsicherheit sichtbar!
Unsicherheit aufgrund fehlender Inforation?

Haben hier Politik und Kirche versagt?

Politik geht nicht nur mit hypothetischen Versprechungen.

Kirche geht nicht ohne Barmherzigkeit!

Politik geht nicht ohne Kirche und Kirche geht nicht ohne Politik, denn christliche Werte müssen hier verbinden!