Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Faszination Dschihad

19. Januar 2016 | 19:00 - 21:00

Faszination Dschihad

Was veranlasst junge Menschen in westlichen Ländern sich für den „Islamischen Staat“ zu begeistern – als Gotteskrieger für eine Ideologie, die den Hass gegen den Westen auf ihre Fahnen schreibt?

Ihr  Interesse  am  Dschihadismus,  aber  auch
das Phänomen der leeren Aggressionen unter Jugendlichen, die sich gegen nichts richtet, weist darauf hin, dass  in unserer Gesellschaft, mit unseren kulturellen Lebensformen, etwas zutiefst nicht mehr stimmt.
In nochmodernen Gesellschaften breitet sich mehr und mehr eine nihilistische Grundstimmung aus, die Zynismus, Resignation und Ressentiment fördert. Wie kann dem Dschihadismus und dem Nihilismus widerstanden werden?

Referent: Prof. Dr. Jürgen Manemann (Direktor Forschungsinstitut für Philosophie Hannover)

Details

Datum:
19. Januar 2016
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Aula der Eichendorffschule Wolfsburg
Frauenteichstraße 4a
Wolfsburg, 38444